MotorradAnfänger.INFO - Mehr als nur Motorrad fahren.

Sie sind hier: Startseite > Die Gefahren > Wild

Wild

Ein Wildunfall ist gefährlich. Für Motorradfahrer ist das aber noch gefährlicher, denn sie haben keine Knautschzone. Zudem neigt man dazu dem Tier ausweichen zu wollen, was die Situation nur noch schlimmer macht, denn so gerät man von der eigenen Fahrbahn in den Gegenverkehr oder landet vor einem Baum. Übrigens muss es nicht unbedingt ein Reh oder Wildschwein sein. Eine Eule kann es auch sein.

Das Wichtigste ist, dass man in jedem Fall die Spur hält und sich nicht dazu hinreißen lässt dem Vieh auszuweichen. Selbstverständlich wird mit höchstmöglicher Verzögerung (Vollbremsung) gearbeitet.

 

Wild ist übrigens ab der Dämmerung bis zur Morgendämmerung unterwegs. Das kann im Winter bereits ab 16 Uhr beginnen.

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login